Herzlich Willkommen

auf der Website der Psychotherapeutischen Praxisgemeinschaft für Paartherapie, Familientherapie  und Beziehungsberatung

Dipl.-Psychologe Joachim Mülhaupt
Dipl.-Psychologin Birgit Ohliger



Paare in Anpassungskrisen: Wie gehen wir als Paar mit Veränderungen um?

In allen Paarbeziehungen kommt es früher oder später zu Veränderungen. Die romantische „blinde“ Verliebtheit des Anfangs weicht einer realistischeren Sicht. Nun muss man lernen, sich gegenseitig mit allen Ecken und Kanten zu akzeptieren. Kaum ist das gelungen, kommt vielleicht ein Kind und schon muss sich das Paar zwischen Liebesbeziehung, Elterndasein und Berufsrolle „neu erfinden“. Jahre später ist es der Ausstieg aus dem Berufsleben, der das Zusammenleben noch einmal grundlegend verändern wird.

Alle großen Lebensveränderungen beeinflussen immer auch die Paarbeziehung. In den meisten Fällen gelingen diese Übergänge mehr oder weniger reibungslos. Manchmal aber kommen unterschwellige Konflikte und Unzufriedenheit zum Vorschein, die in Gefühlen der Überforderung, Verunsicherung, Lähmung oder auch endlosem Streit münden.

Das Paar braucht professionelle Hilfe, um wieder zu einer guten gemeinsamen Basis zurück zu finden.

spacer

Paare in Trennungskrise: Wie soll es weiter gehen,
zusammen oder getrennt?

Gerät ein Paar in eine Trennungskrise fehlt in aller Regel zuerst das, was am dringendsten notwendig wäre, um einen Ausweg zu finden: die gemeinsame Sprache. Vielfach macht sich Verstummen, Rückzug und Resignation breit, oft unterbrochen von heftigen (mindestens mit Worten) verletzenden Auseinandersetzungen. Man findet keinen Zugang mehr zueinander.

Erste Zielsetzung einer Paarberatung ist es hier, eine gemeinsame Gesprächsbasis wiederherzustellen. Es wird geklärt, ob der Wille zur dauerhaften Paarbeziehung noch ausreichend vorhanden ist und wenn ja, wie eine übereinstimmende Zukunftsvision aussehen kann. Fehlt dagegen die Hoffnung auf eine positive gemeinsame Zukunft, zielt die Beratung darauf ab, mit dem Paar einen möglichst respekt- und würdevollen Weg zur Trennung zu finden.

spacer

CMS powered by cms2day - © by